Dieser Platz it ein Ort des Widerstndes, berüchtigt für die Hinrichtung von 335 Gefangenen durch die Deutschen Besatzungstruppen.

Am 23 . März 1944, wurde durch Explosionen in der Via Rasella , eine Gruppe von vorbeimarschierenden getroffen - 33 Nazi-Soldaten wurden getötet und verwundet worden sind 38.

Die Antwort der Nazis liess nicht lange auf sich warten: Für jeden getöteten Deutschen Soldaten sollten zehn Italiener hingerichtet werden.

Es waren insgesamt 335 Opfer, die zufällig ausgewählt wurden, darunter politische Gefangene, aus dem Via Tasso Gefängnis, viele Juden und sogar einige Zivilisten.

http://www.turismoroma.it/cosa-fare/fosse-ardeatine

SHARE THIS ON